Wiehler U17 gelingt Überraschungscoup

A-Junioren Mittelrheinliga (Abstiegsrunde) FV Wiehl – Blau-Weiß Königsdorf 4:1 (2:0). Mit dem dritten Sieg im dritten Match dürften die Wiehler den Worst Case ‘direkter Abstieg’ verhindert haben, auch wenn rechnerisch noch nicht alles klar ist. ‘Unterm Strich war es ein verdienter Erfolg, der vielleicht um ein Tor zu hoch ausgefallen ist’, sagte Co-Trainer Jannick Pfau. Die Führung für die Gastgeber resultierte aus einem Eigentor, Felix Sievers konnte vor dem Seitenwechsel erhöhen. ‘In der ersten Halbzeit haben wir eine ordentliche Leistung gezeigt’, so Pfau.

Back to top