Riskante Meinungsfreiheit

Mit der Übernahme des Kurznachrichtendiensts Twitter befindet sich Elon Musk nun in der neuen Situation, nur einer von vielen Milliardären zu sein, die der Medienindustrie ihren Stempel aufdrücken wollen. Als Hersteller von Elektroautos und Gründer seines eigenen Raumfahrtkonzerns hatte sich Elon Musk immer in der Rolle eines Vorreiters verstanden. Mit der Übernahme des Kurznachrichtendiensts Twitter befindet sich der reichste Erdenbürger nun in der neuen Situation, nur einer von vielen Milliardären zu sein, die der Medienindustrie ihren Stempel aufdrücken wollen.

Back to top