Amazon eröffnet offiziell Logistikstandort in Heidenheim

Der Online-Versandhändler Amazon hat am Mittwoch offiziell sein neues Logistikzentrum auf dem Rinderberg in Heidenheim eröffnet. Laut dem Unternehmen sind dort 130 Menschen beschäftigt.

Mit 53.000 Quadratmetern ist es die größte Halle im gesamten Landkreis Heidenheim.

GLP Germany Management GmbH

Der 53.000 Quadratmeter große Logistikstandort ist nach eigenen Angaben bereits seit vergangenem Oktober zum Teil in Betrieb. Dort werden Möbelstücke, aber auch Geräte wie Waschmaschinen und Kühlschränke gelagert, sortiert und an Kundinnen und Kunden in den süddeutschen Raum versandt.

Back to top